Die Polizei Basel-Landschaft meldet eine Einbruchserie im Liestal/Laufental. Seit Anfang Februar wurden in mehreren Hütten, Wochenendhäusern und Bauernhäusern, die in Waldrandnähe liegen, Einbruchsdiebstähle verübt. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter sich in diesem Waldgebiet aufhalten. Denkbar sei, dass sie in Waldhütten, Zelten und dergleichen nächtigen oder in einem Fahrzeug in der Umgebung. Die Polizei bittet alle, die im Wald unterwegs sind, um erhöhte Wachsamkeit und bittet darum, außergewöhnliche Beobachtungen zu melden.