Die Finalisten der drei Vorentscheide aus Meßkirch, Konstanz und Donaueschingen sowie der beste Zweitplatzierte rockten beim großen Finale des Fürstenberg Lokal Derby auf dem Zelt-Musik-Festival in Freiburg um den Sieg. Qult entschieden den Music-Contest für sich. Veranstaltet wird der beliebte Musikcontest von der renommierten Donaueschinger Fürstenberg-Brauerei, der SÜDKURIER ist Medienpartner.

Erstmals fand das Finale des Lokal Derby beim Zelt-Musik-Festival in Freiburg statt. Auf der Bühne spielten die drei Finalisten Qult (Freiburg), The Oriental Voodoo Conference (Emmendingen), Seven Purple Tigers (Freiburg) und Diamond Seagulls (Lahr) als beste Zweitplatzierte um den Lokal Derby-Pokal. Die vier Music-Acts hatten sich im Vorfeld aus knapp 50 Bewerbern zunächst online und anschließend in lokalen Live-Contests durchgesetzt.

Georg Schwende, Fürstenberg-Geschäftsführer und Jury-Mitglied, eröffnete auf der Open-Air-Bühne das Finale des Music-Contests, bei dem Bierkultur auf Musikkultur trifft. Anschließend zeigten die Finalisten, welches Musikpotential im Süden wohnt – doch Fachjury und Publikum konnten nur einen Music-Act zum Sieger küren.

Wie bereits in den Live-Contests entschieden Jury und Publikum gemeinsam. Im Unterschied zu den Vorentscheiden gab es dieses Mal keine Kronkorken für das Publikum. Stattdessen bestimmte das Applausometer, wer mit dem besten Live-Auftritt überzeugte.

Die Sieger gewannen 3000 Euro und den Pokal. Den zweiten Platz belegten Seven Purple Tigers und erhielten dafür 2000 Euro. The Oriental Voodoo Conference landeten auf dem dritten Platz und bekamen ein Profi-Equipment von Adam Audio im Wert von etwa 950 Euro. Dem Viertplatzierten Diamond Seagulls spendierte Fürstenberg ein Bier-Jahresabo. Im Anschluss an das Finale feierten Sieger und Publikum bei der Aftershow-Party mit DJ Mr. Brightside. Das nächste Lokal Derby findet voraussichtlich 2021 statt.

Informationen im Internet:
http://www.lokalderby.fuerstenberg.de

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €