Die „Bioenergie Wald“ verlegt in der Burgstraße im Walder Ortsteil Reischach eine neue Wärmeleitung. Diese Gelegenheit will die Gemeindeverwaltung nutzen, um im Bereich der Hausnummern 15 bis 28 die Wasserleitungen zu erneuern.