Auch die erneute Suche der Polizei nach Hinweisen auf die Kindsmutter, die 2018 ihr Baby sterben ließ, blieb ohne Erfolg. Anlässlich des dritten Todestags des im Stettener Ortsteil Frohnstetten gefundenen Babys Joris hatte die Polizei im August 2021