Sigmaringendorf

Guten Morgen aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Sigmaringendorf und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Sigmaringendorf Schwedischer Sommer auf der Waldbühne in Sigmaringerdorf
Der Vorverkauf für die Saison im Naturtheater Waldbühne hat begonnen. In dieser Saison werden der „Hundertjährigen, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ und „Michel in der Suppenschüssel“ gepielt.
Sigmaringen Die Waldbühne geht jetzt auf die 100 zu
1928 wurde auf der Waldbühne Sigmaringen das erste Stück gespielt. Jetzt feierte die Waldbühne ihren 90. Geburtstag und die Erfolgsgeschichte soll weitergeschrieben werden. Anlässlich des Geburtstags wurden zahlreiche Akteure geehrt, die seit Jahrzehnten auf der Waldbühne aktiv sind.
Naemi Zoe Keuler (rechts) ist Präsidentin Landesverband Amateurtheater und ehrte für deren jahrzehntelangen Einsatz für die Waldbühne: (von links) Walter Kordovan, Manuela Metzger, Alex Speh, Alois Ott (für 60 Jahre), Michael Kordovan, Stephanie Kordovan und Matthias Henne.
Sigmaringendorf Stammzellenspender für leukämiekranken Jungen gefunden
Für den elfjährigen Arda aus Sigmaringendorf gibt es Hoffnung – für den an Blutkrebs erkrankten Jungen wurde ein Stammzellenspender gefunden. Die lebensrettende Transplantation soll schon Ende April stattfinden.
Bei der Registrierungsaktion des TSV Sigmaringendorf-Laucherthal am 24. März in der Donau-Laucherthalle ließen sich rund 2800 Menschen als potenzielle Stammzellenspender registrieren.
Sigmaringendorf 2780 Helden wollen dem krebskranken Arda helfen
Registrierungsaktion für kranken Jungen in Sigmaringendorf mit unglaublicher Resonanz. Privatleute, Unternehmen und Institutionen spenden 50 000 Euro für Laborkosten.
An langen Reihen platzierten sich Helfer und Spendenwillige in der Donau-Lauchert-Halle.
Sigmaringendorf Kostümflohmarkt auf der Waldbühne
Gut erhaltene Stücke aus dem eigenen Fundus werden am Samstag auf Spendenbasis im Probengebäude des Freilichttheaters in Sigmaringendorf vertickt.
Einen Kostümflohmarkt aus eigenem Fundus veranstaltet die Waldbühne in Sigmaringendorf am Samstag, 16. Dezember.
Sigmaringendorf Premiere von "The Purple Rose of Cairo": Film und Bühne in Symbiose
Die Waldbühne bringt unter Regie von Luna Selle und Frank Speh ein Stück von Woody Allen auf die Bühne und setzt damit vollkommen neue Akzente. Dass die Bühne zum Kino wird und die Figuren im Film mit den leibhaftigen Akteuren interagieren, begeisterte das Publikum.
Und geküsst wird natürlich auch. Cecilia (Carina Reiser) und Filmheld Tom Baxter (Markus Baacke, von links) lieben sich.
Sigmaringendorf Haftbefehl gegen Gewalttäter
Die Kriminalpolizei sucht noch Zeugen in Sigmaringendorf, um dn Sachverhalt aufklären zu können.
Landkreis & Umgebung
Beuron/Sigmaringen Verein will mehr Öffentlichkeit für den Naturpark Obere Donau
71 Interessierte informierten sich bei einer Regionalkonferenz darüber, wie der Plan für den Naturpark Obere Donau fortgeschrieben werden soll. Im Einzugsbereich des Naturparks, der sich über vier Landkreisgrenzen erstreckt, leben 195¦000 Menschen.
Stefanie Bürkle (rechts) konnte mit 71 Teilnehmern die am stärksten besuchte Regionalkonferenz zur Zukunft des Naturparks eröffnen.
Bad Saulgau Lämmer fallen von Viehanhänger auf die Straße
Von einem Viehanhänger sind zwischen Bad Saulgau und Herbertingen mehrere Lämmer auf die Straße gefallen. Drei Tiere starben, während eine Autofahrerin vier Lämmer retten konnte. Die Polizei sucht nach dem Fahrer des Anhängers.
Pfullendorf CDU will im Kreis Sigmaringen an Erfolge anknüpfen
Die Union hat ihre Kandidatenliste für den den Wahlkreis VII Pfullendorf für die Kreistagswahl am 26. Mai aufgestellt. Sie geht nach Auskunft von Thomas Kugler, CDU-Fraktionschef im Kreistag, mit Zuversicht in die Wahl.
Die Kandidaten auf der Liste der CDU für den Wahlkreis VII für die Kreistagswahl mit Jochen Schmidt, Thomas Kugler, Roswitha Hofmann, Ralph Gerster, Werner Müller und Christof Teuber (stehend, von links) sowie vorne Roland Brucker, Claux Bixler und Martin Siegle (von links).
Kreis Sigmaringen Kreis Sigmaringen: Schwerer Verkehrsunfall fordert zwei Tote
Beim Zusammenstoß zwischen einem Kleintransporter und einem Lastwagen im Landkreis Sigmaringen wurden zwei Menschen getötet. Der Transportfahrer war auf der schneebedeckten Straße auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit dem Lastwagen zusammengstoßen. Der Fahrer und seine Beifahrerin erlagen noch am Unfallort ihren Verletzungen.
Symbolbild
Ostrach Genehmigung für den 1000-Kühe Stall in Ostrach
Das Landratsamt Sigmaringen hat der Milchpark Hahnennest GmbH & Co KG die Genehmigung zum Bau und Betrieb eines 1000-Kühe-Stalls in Ostrach-Hahnennest erteilt.