Laut Polizeiangaben hat dort ein unbekannter Autofahrer am vergangenen Freitag, in der Zeit zwischen 6.30 und 16 Uhr, einen auf dem Parkplatz abgestellten Hyundai i20 gestreift und hat anschließend das Weite gesucht, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Der Unfall ereignete sich vermutlich beim Ausparken, teilen die Beamten weiter mit. Der dabei entstandene Schaden beläuft sich auf rund 1500 Euro. Um Zeugenhinweise zum Unfallverursacher bittet das Polizeirevier Sigmaringen unter Telefon 0 75 71/10 40.