Nach sechs Jahren gibt Roswitha Hofmann das Amt der Vorsitzenden der Stadtmusik Pfullendorf in jüngere Hände ab. Stefan Rehm ist neuer Vorsitzender. Im Namen der Stadtmusik bedankte er sich bei Roswitha Hofmann für ihre langjährige Arbeit als Vorsitzende, die sie stets herausforderte. Das teilt die Stadtmusik in einer Pressemitteilung mit.

Musikalische Arbeit bleibt eingeschränkt

Die musikalische Arbeit bleibt weiterhin stark eingeschränkt und stellt Musikvereine vor Herausforderungen. Aufgrund der noch andauernden Corona-Pandemie war die Stadtmusik Pfullendorf auch gezwungen die diesjährige Generalversammlung mit Vorstandswahlen zu verschieben. Mitte Juli konnte diese dann unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln in der Stadthalle veranstaltet werden. Roswitha Hofmann hat dabei den Vorsitz nach sechs Jahren niedergelegt. Sie wurde aber anschließend zur Stellvertretenden Vorsitzender gewählt.

Das könnte Sie auch interessieren

Einige Veränderungen unter Hofmanns Leitung

In den sechs Jahren als erste weibliche Vorsitzende der Stadtmusik Pfullendorf gab es einige organisatorische Änderungen. Die Partyhölle am Rosenmontag zog vom Parkhaus Stadtmitte in die Räume eines ehemaligen Drogeriemarktes in der Hauptstraße. Unter Führung von Roswitha Hofmann wurde das beliebte Oktoberfest stetig weiterentwickelt. Außerdem organisierte sie einige besondere Auftritte wie beim Inselfest der Mainau 2019, einen Frühschoppen am Vatertag in Heudorf, einen Auftritt beim Büllefest auf der Höri und viele mehr. Für Auftritte oder besondere Anlässe, wie Hochzeit oder Polterabend, hatte sie immer passende, gut vorbereitete Reden parat. Auch persönlich sei Roswitha Hofmann eine Bereicherung für die Stadtmusik.

Jahreskonzert 2020 ist noch ungewiss

Das könnte Sie auch interessieren

Durch das Coronavirus sind die Proben der Stadtmusik Pfullendorf weiterhin eingeschränkt. Inzwischen finden wieder Proben im Freien statt. Derzeit überlegen die Musiker sich, wie das Jahreskonzert 2020 stattfinden kann. Neben einem anderen Aufbau, stehen auch die Besucherzahlen zur Debatte.

Im vergangenen Jahr rund 100 Termine

Wie auf der Versammlung zu erfahren war, absolvierten die Mitglieder rund 100 Termine im vergangenen Jahr, darunter 23 Auftritte, 15 Registerproben und 62 Proben. Herbert Mayer, Alexandra Nolle und Carolina Restle sind Neumitglieder der Stadtmusik. Neu aufgenommen wurden Herbert Maier, Jannik Weißhaupt und Felix Restle.

75 Jahre Geschichte. 75 Jahre Erfahrung. 75 Jahre Journalismus. Sichern Sie sich jetzt für kurze Zeit ein ganzes Jahr zum Jubiläumspreis von 75 €.