Der CDU-Landtagsabgeordnete Klaus Burger hatte sich in Anbetracht der Diskussionen um die Gesundheitsversorgung im Kreis Sigmaringen schon Anfang Dezember mit seiner Anfrage an das Sozialministerium gewandt, um den Status Quo abzufragen und nun die