Das Kultusministerium hat bestimmt, dass ab kommenden Montag, 19. April, ein negatives Testergebnis Voraussetzung für die Teilnahme am Präsenzunterricht ist – unabhängig von der Sieben-Tages-Inzidenz in einer Region. Während in manchen