Leicht verletzt hat sich eine Frau, die am Donnerstagmorgen gegen 10.30 Uhr beim Überqueren der Überlinger Straße auf Höhe einer Tankstelle von einem Auto gestreift wurde. Zu dem Zeitpunkt regnete es in Pfullendorf stark. Wie die Polizei mitteilt, überquerte die 39-Jährige die Straße zwischen dem dichten Verkehr als vom Kreisverkehr ein roter Wagen kam und die Frau mit dem Außenspiegel am Ellenbogen traf.

Die Fahrerin des Wagens hielt kurz an, fuhr aber weiter, weil die 39-jährige Frau nicht stehenblieb. Die Fahrerin wird gebeten, sich beim Polizeiposten Pfullendorf unter Tel. 07 55 2/2 01 60 zu melden.

75 Jahre Geschichte. 75 Jahre Erfahrung. 75 Jahre Journalismus. Sichern Sie sich jetzt für kurze Zeit ein ganzes Jahr zum Jubiläumspreis von 75 €.