Der Regen hielt gestern mehrere hunderte Menschen nicht ab, für den Erhalt des Krankenhauses zu demonstrieren. Zur Protestaktion aufgerufen hatte die Gewerkschaft Verdi mitsamt den Beschäftigten. „Worte sagen viel. Taten die Wahrheit“,