Ein halbes Dutzend Bürger von Weihwang, und damit fast alle Einwohner der Splittersiedlung, verfolgte am Dienstagabend im neuen Rats- und Bürgersaal die Debatte um die geplante Erweiterung des Kiesabbaugebietes auf ihrer Gemarkung. Seit einem