Seit Ende März hat das Landratsamt Sigmaringen Bußgelder in der Höhe von rund 41 000 Euro wegen Verstößen gegen die Corona-Verordnung verhängt, informiert Pressesprecher Tobias Kolbeck auf Nachfrage des SÜDKURIER.Die Zahlen aus dem Landkreis