Aus "Abenteuer Natur" wurde beim Kinderferienprogramm in Neuhausen ob Eck ein Workshop im Haus "Alpenblick" – eine weise Entscheidung angesichts der Wetterlage. So trafen sich elf Kinder im Alter zwischen fünf und zehn Jahren im Vereinsheim des Obst- und Gartenbauvereins, organisiert vom Obst- und Gartenbauverein und dem Gesangverein Neuhausen. Bereitgelegt waren weiße Leinenschürzen, welche die Kinder mit bunten Farbenstiften, Kartoffel- und Apfeldruck gestalteten. Für fachkundigen Rat standen Uschi und Anne Schaz sowie Janina Diener zur Seite. Es nahmen mehr Mädchen teil, aber auch die Buben zeigten ihre Fertigkeiten im Umgang mit Farbstift und Stempel. Die Ferienprogramme beim Sportverein Schwandorf und bei der Modellfluggruppe in Worndorf sind witterungsbedingt ausgefallen.