Eine 63-jährige Fahrerin des Autos hatte vor dem Einkaufsmarkt an der Carl-Benz-Straße geparkt, wie die Polizei mitteilt. Die Autofahrerin achtete nicht auf die Fußgängerin, die durch den Zusammenprall mit dem Auto zu Boden gestoßen wurde. Die Verletzte wurde im Krankenhaus behandelt.