Beim Hinunterfahren des Skihangs stürzte die 19-jährige Schlittenfahrerin nach Polizeiangaben. Durch den Sturz verletzte sie sich am Rücken und konnte sich nicht mehr bewegen. Nach einer ärztlichen Erstversorgung durch einen Notarzt wurde die 19-Jährige ins Kreisklinikum Tuttlingen gebracht. Über das Ausmaß der Verletzungen liegen der Polizei keine Erkenntnisse vor.