Der Ofen ist noch glühend heiß an diesem späten Nachmittag im Meßkircher Krematorium, obschon die letzte Feuerbestattung 45 Minuten zurückliegt. Dass das Gerät weiter eine derartige Hitze ausströmt, verwundert nicht, hatte der Ofen doch bei seinem