Die Freude sei groß, sagte Stadtpfarrer und Dekan Stefan Schmid im Hochamt in der Stadtkirche St. Martin, dass das Fronleichnamsfest nach mehr als zwei Jahren Corona-Pause bei den Gläubigen jetzt wieder eine unerwartet große Resonanz fand.