Für die Zunftoberen, einige Marktweiber und einen Teil der großen Bockherde gab es am Schmotziga Dunschtig in der Bockstadt kein Halten mehr. Trotz Corona-Pandemie jagten Zunftmeister Oliver Beil und Narrenbürgermeisterin Jessica Scheck den Schultes