Sie haben es geschafft, mit viel Einfühlungsvermögen und gleichzeitig der notwendigen Deutlichkeit für die grausamen Details eines dunklen Kapitels deutscher Geschichte einen Abend zu gestalten, der den Zuhörern noch lange in Erinnerung bleiben