Mit großem Publikumsinteresse wurde im Festsaal von Schloss Meßkirch die im Gmeiner-Verlag Meßkirch neu erschienene literarische Anthologie „Erinnern“ mit Kurzgeschichten und Essays von acht Autorinnen und Autoren aus dem Landkreis