Andreas Kremer ist das neue Gesicht im Ordnungsamt der Stadt Meßkirch. Nach beruflichen Stationen bei der Polizei und als Laborant ist der 57-jährige Sigmaringer seit Januar diesen Jahres bei der Stadtverwaltung von Meßkirch angestellt. Seine