Erich Schatz ist in Unterbichtlingen aufgewachsen und besuchte hier auch die Volksschule. Er machte in Meßkirch eine Ausbildung zum Elektriker und erhielt anschließend eine Anstellung als Betriebselektriker bei einer Brauerei in Göggingen, wo er lange Jahre – bis zu deren Auflösung – beschäftigt war.

Das könnte Sie auch interessieren

Schließlich arbeitete er in Bad Schussenried, ebenfalls bei einer Brauerei. Im Jahre 1965 lernte er Renate Bucher aus Fridingen bei einer Tanzveranstaltung kennen. Sie ging in Fridingen in die Volks- und im Anschluss in die Kochschule. Anschließend arbeitete sie in eine Fabrik für chirurgische Instrumente. 1969 haben die beiden geheiratet, sie bekamen zwei Kinder. Bis heute sind sie passionierte Radfahrer.