Leichte Verletzungen zog sich ein 24-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Sonntagvormittag gegen 9.30 Uhr auf der L 196 zwischen Hausen i. T. und Kreenheinstetten zu. Wie die Polizei mitteilt, verlor der Mann in einer Haarnadelkurve die Kontrolle über sein Zweirad, stürzte und rutschte in den Straßengraben. Hierbei verletzte er sich leicht am Knöchel. Der 24-Jährige wurde vorsorglich vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Am Motorrad entstandSchaden in Höhe von etwa 1 000 Euro.

75 Jahre Geschichte. 75 Jahre Erfahrung. 75 Jahre Journalismus. Sichern Sie sich jetzt für kurze Zeit ein ganzes Jahr zum Jubiläumspreis von 75 €.