Wie üblich treffen sich am ersten Sonntag im September die Muskelpakete der Region zum Kräfte- und Geschicklichkeitsmessen auf dem Kreenheinstetter Dorfanger. Am 3. September ist es wieder soweit. Aber bevor die Gladiatoren die Dorfwiese erstürmen können, haben andere Kraftprotze das Sagen. Das sind die Mitglieder des Organisations- und Aufbauteams. Am Mittwoch haben die Aufbauarbeiten begonnen. Das Bild zeigt (von links): Johannes Blessing, Michael Fecht, Fabian Steidle, Ralf Hafner und Anja Braun beim Ausräumen der Highlander-Lagerhalle bei der Volksbank.