Für das Kreisimpfzentrum in Hohentengen war mit dem Land zunächst eine Laufzeit bis zum 30. Juni vereinbart worden. Aktuell ist jedoch damit zu rechnen, dass das Land den Betrieb der Impfzentren voraussichtlich bis Ende September verlängern