„Die Corona-Pandemie und die Entwicklung der letzten Tage hat uns dazu bewogen, diesen – für uns schweren Schritt – zu gehen“, berichtet Veranstalter Lothar Böhler von unzähligen Ticketkäufern, die ihre Eintrittskarten zurückgeben wollten, zahlreichen Anrufen von besorgten Fans, örtlich Verantwortlichen und Geschäftspartnern, die gebeten hätten, das Konzert bezüglich der Gesundheit und aus Rücksicht abzusagen. Mit Rücksichtnahme auf das Publikum wolle er verantwortungsvoll handeln, diese Konsequenz ziehen und sagt die gesamte Tournee der „Klingenden Bergweihnacht“ ab. Die bereits gekauften Karten für die „Klingende Bergweihnacht“ vom 21. Dezember 2021 in Sigmaringen behalten ihre Gültigkeit für die „Klingende Bergweihnacht“, die am 20. Dezember 2022 in der Kreisstadt stattfinden soll.