Die Termine an den beiden Impfstützpunkten finden werktäglich von Montag bis Freitag statt, informiert die SRH-Geschäftsführung, wobei die Kinderimpfungen als separate Buchungsoption angelegt sind. Kinder erhalten den Impfstoff der Firma Biontech. Der Impfstoff ist derzeit nur in begrenzter Menge verfügbar, weshalb es möglich sein kann, dass die Termine schnell ausgebucht sind. Sollte mehr Impfstoff verfügbar sein, werden fortlaufend neue Termine freigeschalten. Empfohlen ist die Kinderimpfung bei Kindern mit Vorerkrankungen, allerdings können auf Wunsch auch gesunde Kinder geimpft werden. Die Kinder müssen von einem sorgeberechtigten Elternteil begleitet werden.