Sie strahlten über die frohe Botschaft um die Wette: Das Verfahren wegen eines verbotenen Autorennens ist gegen drei Heranwachsende aus der Linzgaustadt vor dem Amtsgericht Sigmaringen eingestellt worden. Richterin Kristina Selig fasste diesen