Matthias Paschen und sein Hund Amon sind ein eingespieltes Team. Sie zeigen dem SÜDKURIER bei einem Besuch, wie ein polizeilicher ...
Bodenseekreis Einsatz auf vier Pfoten: So arbeitet die Hundestaffel der Polizei
Matthias Paschen und Hund Amon sind Teil der Hundestaffel des Polizeipräsidiums Ravensburg. Sie zeigen, wie sie gemeinsam Verbrecher jagen.
Meßkirch Neue Fotovoltaikanlage an einem ungewöhnlichen Ort
Im Meßkircher Ortsteil Rengetsweiler soll eine neue Fotovoltaikanlage im Gewann Randen entstehen, nachdem dort der Quarzsandabbau beendet ist. Sie dient Versuchszwecken.
Beuron Erzabtei Beuron im oberen Donautal hat Gründe zum Feiern
Ein Tag der offenen Tür gibt am 2. Juli Einblicke ins Klosterleben und präsentiert seine Eigenbetriebe. Gefeiert werden 125 Jahre Kunstverlag und 160 Jahr Benediktinerabtei.
Meßkirch Raser in Meßkirch sollen ausgebremst werden
Auf der Tuttlinger Straße, die vom Industriegebiet in die Stadtmitte führt, wird in Meßkirch gerast. Verwaltung und Gemeinderat wollen dies ändern. Aber wie?
In der Stockacher Straße kommt es im Kreuzungsbereich zur Tuttlinger Straße ebenfalls zu großen Verkehrsproblemen. Deshalb soll sich ...
Pfullendorf Bälle, Umzüge, Narrenbaumstellen: Alle Fasnetstermine in Pfullendorf und Meßkirch auf einen Blick
Schon in Fasnetslaune? Die Narrenzünfte und Narrenvereine haben ihre Fahrpläne für die Fasnet aufgestellt und laden zum bunten Treiben auf den Straßen und in den Hallen ein.
Am Rosenmontag schlängelt sich traditionell der Narrenumzug durch die Straßen von Pfullendorf.
Kreis Sigmaringen Mutmaßlicher Brandstifter wird vor dem Schwurgericht angeklagt
Nach einem Wohnungsbrand in Gammertingen, bei dem im August 2022 ein Bewohner starb, muss sich ein 25-Jähriger wegen Verdachts auf Brandstiftung verantworten. Der Mann beteuert seine Unschuld.
SÜDKURIER Online
Sauldorf Abschied nach 16 Jahren von Bürgermeister Wolfgang Sigrist: Er hat Pläne für den Ruhestand
In Sauldorf steht ein Wechsel an. In wenigen Tagen ist Wolfgang Sigrist Rentner. Welche Pläne er hat und wie er auf die Zeit zurückblickt, erzählt er im Gespräch mit dem SÜDKURIER.
Wolfgang Sigrist ist in wenigen Tagen Rentner. Als Bürgermeister der Gemeinde Sauldorf wurde er beim Neujahrsempfang bereits verabschiedet.
Pfullendorf Nach dem Überfall auf Norma-Filiale in Pfullendorf: So verlief der Fluchtweg
Die beiden Männer sind am Dienstagabend in Eigeltingen festgenommen worden. Sie sitzen jetzt in Untersuchungshaft. Die Polizei sucht noch nach der Waffe.
Mit einem Polizeisiegel ist die Eingangstür der Norma-Filiale gesperrt worden. Bild: Siegfried Volk
Ostrach Neue Waldorfschule im Linzgau startet Anmeldeverfahren
Die Freie Waldorfschule Linzgau will zum Schuljahr 2023/2024 in Burgweiler, einem Ortsteil der Gemeinde Ostrach im Landkreis Sigmaringen, starten.
Kristin Yildiz (links) und Lucile Huguet vom Vorstandsteam blicken optimistisch in die Zukunft: Dieses Jahr soll im Landkreis ...
Mengen Ehemaliger Generalinspekteur Wolfgang Schneiderhan spricht über Krisen und Lösungen
Beim Neujahrsempfang in Mengen im Bürgerhaus hält Wolfgang Schneiderhan den Festvortrag. Die Klimaveränderungen sind zu lange ausgeblendet worden.
Nach zwei Jahren bedingter Pause hatte die Stadt Mengen wieder zum Neujahrsempfang ins Bürgerhaus Ennetach eingeladen.
Sigmaringen Angeklagter legt zu seiner Entlastung ärztliches Attest vor
Schöffengericht des Amtsgerichts Sigmaringen setzt den Prozess gegen einen Mann fort, der seine Frau vergewaltigt, verletzt und mit dem Tod bedroht haben soll.
Der Prozess gegen einen Mann, der sich wegen wegen Gewalttätigkeiten gegen seine Frau zu verantworten hat, wurde vor dem Schöffengericht ...
Meßkirch Fahrer wird bei Unfall eingeklemmt
Zwischen Meßkirch und Rohrdorf gab es am Mittwoch, kurz nach 12 Uhr, auf der Bundesstraße 313 einen schweren Unfall.
Einen schweren Unfall gab es auf der Bundesstraße 313 in der Nähe des Meßkircher Ortsteils Rohrdorf.
Pfullendorf Mysteriöser Fall in Pfullendorf beschäftigt die Polizei
Eine Frau wird nach eigenen Angaben verschleppt und wieder frei gelassen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
In der Nähe der Paul-Heilig-Straße soll am Dienstag eine junge Frau zeitweise verschleppt worden sein.
Pfullendorf Überfall auf Norma-Filiale in Pfullendorf – Polizei fasst zwei Tatverdächtige
Ein schneller Erfolg gelang der Polizei in Pfullendorf nach dem Überfall auf die Filiale von Norma in der Adolf-Kolping-Straße.
Mit einem Polizeisiegel ist die Eingangstür der Norma-Filiale gesperrt worden. Bild: Siegfried Volk
Schwenningen Freiwillige Feuerwehr in Schwenningen ist gut aufgestellt

Bei der Jahresversammlung gab es Ehrungen und Beförderungen von zahlreichen Kameraden. Die Beschaffung des LF 20 ist auf der Zielgeraden.
Die Beförderten und der Geehrten (von links): (vorne) Kommandant Marcus Siber, Thomas Weber, Maximilian Fritz, Lukas Glückler und der ...
Meßkirch Leistung und Haltung gezeigt: Stadt Meßkirch ehrt herausragende Sportler
Im Rahmen des Neujahrsempfangs der Stadt Meßkirch ehrt Bürgermeister Arne Zwick nach zwei Jahren Pause wieder erfolgreiche Sportler, die nationale und internationale Erfolge erreicht haben.
Bürgermeister Arne Zwick (von links) konnte beim Neujahrsempfang die Bogenschützen Bernhardine Kraus, Joshua Horn und Stefan Rieger mit ...
Meßkirch Blick richtet sich in die Zukunft: 300 Gäste beim Neujahrsempfang der Stadt Meßkirch
Gedanken zu den weltweiten Krisen, der positiven Entwicklung in Meßkirch und dem guten Zusammenhalt in der Gemeinde prägten die Rede von Bürgermeister Arne Zwick am Donnerstagabend beim Neujahrsempfang.
Bürgermeister Arne Zweck lobt bei seiner Neujahrsansprache das ehrenamtliche Engagement und den Zusammenhalt in Meßkirch. Zum Empfang ...
Schwenningen Roland Steidle erhellt die Schwenninger Lehensgeschichte
Der Vortrag des Historikers in der früheren Taverne zeichnete die früheren Besitz- und Pachtverhältnisse in der Heuberggemeinde nach.
Der bekannte Schwenninger Bürgersohn und Historiker Roland Steidle (rechts) informiert gerne über die Vergangenheit der Heuberggemeinde ...
Beuron Donaubergland: Mit Wegepaten Wirtschaft in den Tourismus holen
Der Tourismus wird als Wirtschaftskraft in der Region um das Donautal unterschätzt. Geplante Investitionen in den Tourismus sollen auch die Lebensqualität der Einheimischen heben.
Die Donaubergland Marketing und Tourismus GmbH will mit verschiedenen Projekten den Tourismus an der Donau weiter ausbauen, etwa durch ...
Meßkirch Wer schießt mitten in der Innenstadt von Meßkirch auf Tauben?
Drei tote und auch verletzte Tauben wurden bislang rund ums Rathaus gefunden. Sie wurden mit einem Luftgewehr verletzt. Die Stadt Meßkirch hat Anzeige erstattet.
Über den Dächern des Meßkircher Rathauses fliegen viele Tauben. Nicht jedem Meßkircher gefällt die Anwesenheit der Vögel.
Kreis Sigmaringen Betrüger versuchen im Landkreis Sigmaringen ihr Glück
Betrüger haben erneut mehrere Bürger im Landkreis Sigmaringen per Telefon kontaktiert und versucht, diese um ihr Erspartes zu bringen.
SÜDKURIER Online
Krauchenwies Mehrere Personen bei Unfall leicht verletzt
Vier leicht verletzte Personen und ein demolierter Mercedes sind die Bilanz eines Unfalls, der sich zwischen Krauchenwies und Sigmaringen ereignet hat.
SÜDKURIER Online
Kreis Sigmaringen Seniorenkonzeption für den Landkreis Sigmaringen: Fachkräfte, Pflegeplätze und Helfer fehlen
Binnen zwei Jahren soll ein Konzept entwickelt werden, das für Kommunen und Gesundheitsdienstleistern als Leitfaden für ihr künftiges Engagement für Senioren dienen kann.
Neben dem ehemaligen Krankenhaus Pfullendorf entsteht das neue Pflegeheim, das Ende 2023 den Betrieb aufnehmen muss, weil dann die ...
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Sigmaringen Frauenpower beim Kreisbauerntag des Verbandes Biberach-Sigmaringen
Beim Treffen an Dreikönig zeigte Martina Magg-Riedesser, stellvertretende Vorsitzende des Kreisbauernverbands, die Probleme der Landwirtschaft auf und die Vorarlberger Landesbäuerin Andrea Schwarzmann Lösungen.
Martina Magg-Riedesser ist die erste stellvertretende Vorsitzende des Kreisbauernverbandes.
Bad Saulgau Polizeihund kommt bei Personenkontrolle in Bad Saulgau zum Einsatz
Bei einer Personenkontrolle wurde eine Person von einem Polizeihund gebissen. Vorausgegangen waren Streitigkeiten im Bereich einer Tankstelle.
Meßkirch Katzenzunft startet in die Fasnet: Das neue Motto steht fest – mit Video
Die Meßkircher Katzenzunft hat mit Frohsinn ihre Versammlung abgehalten. Zuvor wurde Petter Letzkopf aus dem Schloss befreit. Kurt Martin erhielt die höchste Auszeichnung der Katzenzunft.
Die Meßkircher Fasnet ist eröffnet. Zunftmeister Holger Schank (von links), Letzkopf Matthias Zembrod und Schriftführer Benjamin Lang ...
Pfullendorf Tolle Stimmung beim Guggenmusiktreffen in Otterswang: Die schönsten Bilder vom Samstagabend
Acht Guggenmusikgruppen, gaben beim 18. Guggenmusiktreffen in Otterswang bei Pfullendorf richtig Gas. In der Spießhalle spielten sie die größten Partykracher und Hits. Wir zeigen die Bilder des Abends.
Mit den Rufen „Who let the Hedos out?“ hießen die Gäste die Herdwanger Guggenmusik „Hedos“ willkommen. ...
Illmensee Der Fisch ist aus dem See: Wasserspucker Illmensee eröffnen die fünfte Jahreszeit
Die Wasserspucker Illmensee fischen am Dreikönigstag traditionell den Wasserspucker aus dem Gewässer. Außerdem wurden feierlich Neumitglieder aufgenommen.
Der Fisch ist raus und die fünfte Jahreszeit beginnt. Vorsitzenden Tobias Waibel stimmt mit dem Narrenrat den Narrenmarsch ein.
Das könnte Sie auch interessieren