Die Anwohner rund um die Wohnconainer im Bannholzerweg haben im Gemeinderat auf die Situation aufmerksam gemacht.
Pfullendorf Anwohner fürchten Brennpunkt: Ärger rund um die Wohncontainer im Bannholzerweg
Mehrere Anwohner sind am Donnerstagabend im Gemeinderat in Pfullendorf erschienen. Sie befürchten, dass ihre Straße zu einem sozialen Brennpunkt wird.
Herdwangen-Schönach Weil die Baukosten explodieren: Geplantes Seniorenzentrum in Herdwangen wird abgespeckt
Der Gemeinderat in Herdwangen-Schönach zieht auf dem Vogler-Areal die Reißleine und speckt ab. Und zwar deutlich. Wo wird gespart?
Bad Saulgau 60-Jähriger gibt sich als Obdachloser aus und nützt Geschäftsmann aus
Ein Geschäftsmann in Bad Saulgau meinte es gut: Er ließ einen angeblich Obdachlosen in seinem leerstehenden Geschäft nächtigen. Der 60-Jährige beschädigte den Laden und bedrohte den Mann.
Pfullendorf Dicke Luft in Pfullendorf: Kramer kündigt Tarifverträge für Mitarbeiter zum Jahresende
Im Industriegebiet in der Wacker Neuson Straße in Pfullendorf ist die Luft seit Donnerstag sehr dick: Die Geschäftsführung von Kramer hat die Tarifbindung für die Mitarbeiter aufgekündigt.
Das Unternehmen Kramer hat die Tarifanbindung für seine Mitarbeiter aufgekündigt, teilt die IG Metall mit.
Sigmaringendorf Fahrer verliert mindestens 60 Kilogramm Trockenkleber: 100 Wehrleute bei Sigmaringendorf im Einsatz
100 Feuerwehrmitglieder waren am Donnerstagmittag damit beschäftigt, 60 Kilogramm flüssigen Kleber von der Straße zu entfernen. Ein Lastwagenfahrer war zu schnell unterwegs, sodass seine Ladung kippte.
Über 100 Feuerwehrleute reinigen in Sigmaringendorf am Donnerstagnachmittag die Straße.
Sicherheit Nach brisanter Vorgeschichte: Topjobs bei den Polizeipräsidien am Bodensee neu vergeben
Es wirkt wie eine Formalie, ist aber keine: Das Innenministerium hat Spitzenämter in den Polizeipräsidien Konstanz und Ravensburg neu besetzt. Wer zum Zug kommt und warum es zu einer ungewöhnlich langen Vakanz kam.
Seit April waren zwei wichtige Chefposten in den Polizeipräsidien am Bodensee verwaist. Nun hat das Innenministerium sie besetzt und ...
Kreis Sigmaringen Deutsche Bahn verschiebt Ausbau der Stellwerke im Kreis Sigmaringen
Beim Arbeitstreffen des Lenkungskreises zur Brenzbahn und zum Gesamtprojekt Region-S-Bahn Donau-Iller kam raus, dass die Deutsche Bahn die Elektrifizierung der Donaubahn zwischen Herbertingen und Mengen verschieben will.
Auf der Zugstrecke zwischen Herbertingen und Mengen kreuzen sich regelmäßig Züge. Die Strecke sollte ab 2023 elektrifiziert werden. ...
Illmensee Neues Kunstobjekt unter Erlen: Einweihung des Werks bei poetischem Stuhlgang
Zum dritten Gang zu den Stühlen am Rundwanderweg traf sich eine große Gruppe in Illmensee. Unter einer Erlengruppe wurde ein neuer Ruheplatz eingeweiht.
Das Künstlerpaar Muriel Coletti und Alfons Röllinger, Hubert Rist von der Bürgerstiftung Illmensee, die Stiftungsratsmitglieder Sandra ...
Bad Saulgau Würdigung für kulturelles Engagement: Ehepaar Rimmele mit Kulturpreis ausgezeichnet
Ungewöhnliches Engagement für die regionale Kultur beweisen Beate und Hans Georg Rimmele aus Bad Saulgau.
Klaus Remensperger, Sprecher der Volks- und Raiffeisenbanken der Region, (von rechts) und Landrätin Stefanie Bürkle überreichten Hans ...
Pfullendorf Spendenkasten für Pfandbons aufgebrochen: Ungewöhnlicher Ladendiebstahl in Pfullendorf
Nicht alltäglich ist der Diebstahl eins 44-Jährigen in einem Lebensmittelgeschäft in der Otterswanger Straße in Pfullendorf.
Zu einem Diebstahl in einem Einkaufsmarkt in Pfullendorf wurde die Polizei gerufen.
Sigmaringen Wieder Ärger in der LEA Sigmaringen: Handfeste Schlägerei nach verbalen Streitereien
Vier Männer gerieten zunächst verbal in Streit. Diese ging in eine handfeste Schlägerei über. Ein 27-Jähriger soll äußerst aggressiv zugeschlagen haben.
In der LEA in Sigmaringen kam es erneut zu einer Auseinandersetzung.
Pfullendorf Zum ersten Mal kandidiert eine Frau in Pfullendorf für das Bürgermeisteramt
Am Ende sind es drei Männer und eine Frau, die Bürgermeister beziehungsweise Bürgermeisterin in Pfullendorf werden wollen.
Wer wird neuer Bürgermeister in der Linzgaustadt Pfullendorf? Diese Entscheidung liegt bei den Wählerinnen und Wählern. Bei der Wahl am ...
Region Fakten-Freitag: Die Menschen am Bodensee leben länger
Nirgendwo in Deutschland ist die Lebenserwartung höher als in Baden-Württemberg. Und innerhalb des Landes lebt es sich am Bodensee am längsten.
Am Bodensee lebt es sich gut – und offenbar auch lange.
Pfullendorf Bagger beschädigt Gasleitung in Pfullendorf
Die Feuerwehr Pfullendorf rückte am Dienstagabend in den Roßlauf II aus. In der Jakobus-Feucht-Straße wurde eine Gasleitung beschädigt.
Bei Baggerarbeiten wurde am Dienstagabend eine Gasleitung erwischt. Die Feuerwehr Pfullendorf musste ausrücken.
Pfullendorf Das sind die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Pfullendorf
Am Dienstagabend hat der Wahlausschuss vier Bewerber für die Wahl am 23. Oktober in Pfullendorf zugelassen. Drei Männer und eine Frau sind zur Wahl zugelassen.
Der Wahlausschuss tagte am Dienstagabend. In der Mitte ist kraft Amtes der Wahlausschussvorsitzende zu sehen, Thomas Kugler. Links davon ...
Krauchenwies Attraktives Angebot zieht Publikum an: Führungen durch Garagen- und Pellets Produktion
Firmen Steidle und Schellinger öffnen am Wochenende ihre Pforten in Krauchenwies. Etliche Familien nutzen das Angebot der beiden Unternehmer, um einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.
Das Bungee-Trampolin war nur eine der vielen Attraktionen und Mitmach-Aktionen. Bilder: Robert Reschke
Pfullendorf Unbekannter spricht Kind im Roßlauf in Pfullendorf an und fragt, ob es mitfahren will
Die Polizei bestätigt einen Vorfall, der im Internet die Runde macht: Ein Kind soll am Montag von einem ungefähr 70 Jahre alten Mann zum Mitfahren aufgefordert worden sein
Ein bislang unbekannter Mann soll im Wohngebiet Roßlauf ein Kind angesprochen haben und gefragt haben, ob es mitfahren will. Der Vorfall ...
Pfullendorf Mehr als ein Tropfen Menschlichkeit
In der Kunstschule Pfullendorf am Marktplatz erzählen zwei Reisefotografen am Sonntag, 2.¦Oktober, um 19¦Uhr von berührenden Erfahrungen und bewegenden Begegnungen mit Menschen, die in Flüchtlingscamps leben
Die Karawane der Menschlichkeit versucht, mit ihren ehrenamtlichen Clowns Geflüchteten Hoffnung zu geben. Das Bild zeigt Anita Fricker ...
Pfullendorf Bürgermeisterwahl in Pfullendorf: Zwei weitere Personen geben Bewerbung ab
Die Bürgermeisterwahl in Pfullendorf findet am Sonntag, 23. Oktober, statt. Die Bewerberfrist endet am Montagabend, 26. September, um 18 Uhr. Inzwischen sind weitere Bewerbungen eingegangen.
Das Rätselraten geht weiter: Die Bewerberfrist für das Amt des Bürgermeisters oder der Bürgermeisterin läuft am Montag, 26. September, ...
Pfullendorf Musikalischer Charme steckt an: Junges Orchester überzeugt mit Spielfreude in Pfullendorf
Die Jungen Philharmonie Oberschwaben präsentierte am Sonntagabend die Uraufführung von Sylva Smejkalová und erhielt dafür tosenden Applaus
Erfreut nahm die Junge Philharmonie Oberschwaben unter der Leitung von Alban Beikircher in der Pfullendorfer Stadthalle den rauschenden ...
Pfullendorf Wildunfall bei Pfullendorf: Frau weicht Tier aus und landet im Straßengraben
Vor das Auto einer 29-Jährigen lief am späten Sonntagabend zwischen Pfullendorf und Ostrach ein Tier. Die Frau blieb glücklicherweise unverletzt.
In der dunkleren Jahreszeit vermehren sich wieder die Wildunfälle, warnt die Polizei.
Pfullendorf 65-Jährige aus Pfullendorf überweist vierstelligen Betrag an falsche Tochter
Opfer der mittlerweile bekannten Betrugsmasche über WhatsApp ist eine 65-Jährige aus Pfullendorf geworden. Sie überwies Betrügern Geld, weil sie annahm, es handle sich um ihre Tochter.
Auf Betrüger ist eine Seniorin aus Pfullendorf hereingefallen. Sie überwies ihrer angeblichen Tochter einen vierstelligen Betrag.
Bilder-Story Schau-Time in Ostrach war ein voller Erfolg: Viel Zulauf am Sonntag
Die Gewerbeschau mit verkaufsoffenem Sonntag in Ostrach war ein großer Erfolg. Viele Menschen kamen, um sich vom Angebot der Firmen zu überzeugen. Die schönsten Eindrücke vom Sonntag gibt es in dieser Bildergalerie.
Bild : Schau-Time in Ostrach war ein voller Erfolg: Viel Zulauf am Sonntag
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Kreis Sigmaringen Die Kurzzeitpflege wird auch im Landkreis Sigmaringen durch neues Innovationsprogramm gefördert
Das Förderprojekt soll für eine Verbesserung sorgen, sodass die Prozesse der Krankenhausentlassung, Aufnahme in die Kurzzeitpflege und Sicherung des künftigen Pflegearrangements routinisiert werden
Durch das „Innovationsprogramm Pflege 2022“ des Landes Baden-Württemberg wird die Kurzzeitpflege auch im Landkreis ...
Daten-Story Fakten-Freitag zum Sommerende: So heftig war die Hitze in der Region
Angesichts des kühlen Septembers sind die warmen vergangenen Monate schon fast in Vergessenheit geraten. Dabei kamen wir ordentlich ins Schwitzen. Aber wie viele Hitzetage gab es dieses Jahr eigentlich?
Der Sommer 2022 war heiß. Besonders am Hochrhein gab es viele Hitzetage.
Anzeige Tag der offenen Tür Steidle Sigmaringen: Zukunftssicher heizen mit Holzpellets und Solar
Krauchenwies – Zum ersten Mal seit 2019 öffnet die Schellinger KG am 24./25. September wieder die Tore im Sonnen-Pellet Werk in Krauchenwies.
So sehen die Pellets aus.
Daten-Story Den meisten Regen im Südwesten und heiß wie selten: Drei Fakten zum Sommer in der Region
Der Sommer geht zu Ende und er hat an so manchen Rekorden gekratzt. Die Region, allen voran Konstanz, sticht dabei heraus. Richtig heiß wurde es aber anderswo.
Nicht nur an diesem Tag war es heiß in Kressbronn am Bodensee. Die Punkte zeigen alle Wetterstationen, die mehr als 35 Grad Celsius ...
Mengen Alkoholisierter Radfahrer flüchtet vor Polizei und fährt dann gegen den Streifenwagen
Über ein Kilometer lang verfolgte eine Polizeistreife am späten Donnerstagabend in Mengen einen Radfahrer ohne Licht. Dieser flüchtete aber aus ganz anderen Gründen.
Die Polizei stellte bei der Kontrolle des jungen Mannes fest, dass er eine Softair-Waffe in seiner Sporttasche hatte.
Das könnte Sie auch interessieren