Krauchenwies

HARALD TOLKSDORF (87046859)
Quelle: peace/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Bei einem Vorort-Termin im März 2017 prallten die Meinungen der Beteiligten schon heftig aufeinander: Unser Bild Rainer Ohmacht von der Bürgerinitiative, Bürgermeister Jochen Spieß, Helge List (Valet & Ott), Wolfgang Veeser, Planer Thomas Braunsberg, Bernd Kempter (Firma Martin Baur) und Klaus Rinderspacher (Geschäftsführer der Firma Oberschwäbische-Moräne-Kies) (von links).
Krauchenwies Gögginger wehren sich weiter gegen Kiesabbaupläne
Die Bürgerinitiative „Lebenwertes Göggingen und Umgebung“ hat förmlich Widerspruch gegen die Genehmigung des Landratsamtes Sigmaringen für die Erweiterung des Kiesabbaus auf der Gemarkung erhoben. In dem 26-seitigen Schreiben wird unter anderem darauf verwiesen, dass die rechtliche Grundlage fehlt, sprich die Fortschreibung des Regionalplans Bodensee-Oberschwaben. Im Juni 2021 soll der neue Regionalplan verabschiedet werden.
Krauchenwies Auffahrunfall mit drei Verletzten und 20 000 Euro Schaden im Feierabendverkehr
Am Ortseingang von Krauchenwies kam es zu einem Unfall mit drei Fahrzeugen. Dabei wurden alle drei Fahrer leicht verletzt.
Pfullendorf Mit dem Rad durch die Region: Schlösser, Seen, Fluss und alte Bäume
Diese Radtour führt von Krauchenwies nach Sigmaringen und Scheer. Es gibt mehrere Schlösser, Tiere, viel Wald und die plätschernde Donau zu sehen.
Anzeige Steidle: Holzpellet-Infotage bei Schellinger
Parallel zum Tag der offenen Tür der Emil Steidle GmbH & Co. KG öffnet die Schellinger KG am Wochenende die Tore zum Sonnen-Pellet Werk und bietet von der Produktion bis zur Lagerung konzentriert alles Wissenswerte zum Thema Pellets.
<p>Steidle ist Spezialist für Garagen: von der genehmigungsfreien Einzel-Fertiggarage, über die individuellen Maxi- und Großraum-Fertiggaragen mit Satteldach oder mit Carport bis hin zu Garagengroßanlagen. <em>Bild: Steidle</em></p>
Krauchenwies Feuerwehrübung: Was passiert, wenn Gefahrgut im Spiel ist?
  • Übung mit acht Feuerwehren und 15 Fahrzeugen
  • Szenario: Giftige Flüssigkeit tritt aus Behälter aus
  • Probleme wegen schlechter Funkverbindung
Der Gefahrgutzug hat sein Arbeitsfeld aufgebaut. Links der Dekontaminationsplatz.
Anzeige Parkfest Krauchenwies: Jazz und Blasmusik im Park
Krauchenwies (fah) Die Musikkapelle Krauchenwies feiert ihr Parkfest von Freitag, 5.¦Juli, bis Montag, 8.¦Juli, ganz im Zeichen des 150-jährigen Bestehens. Deshalb ist es auch mit einigen Highlights versehen.Das Feiern beginnt bereits am Freitag ab 19.30¦Uhr mit Jazz im Park.
<p>Blasmusikfreunde kommen beim Parkfest voll auf ihre Kosten.</p>
Krauchenwies Falscher Kripobeamter zockt in Krauchenwiese betagten Rentner ab
Ein Rentner im Alter von über 90 Jahren ist von einem angeblichen Kriminalbeamten übers Ohr gehauen worden, teilt die Polizei mit.
Krauchenwies Ein Volkslauf und noch viel mehr
Im Rahmen der Sporttage veranstaltet der Sportverein Hausen a.A. auch ein Boccia- ein Dart- und ein Volleyballturnier.
Der SV Hausen a.A. organisiert im Rahmen seiner Sporttage an Fronleichnam den 28. Volkslauf. Unser Bild zeigt den Start vor drei Jahren.
Krauchenwies Rollerfahrer stirbt bei Unfall
Tödliche Verletzungen erlitt ein 56-jähriger Fahrer eines Motorrollers, als er am Sonntag bei Krauchenwies mit einem Geländewagen zusammenstieß.
Der Fahrer dieses Rollers starb bei einem Unfall am Sonntag nahe Krauchenwies.
Krauchenwies-Göggingen Gelungener Auftakt beim Gögginger Bierfest
  • Gute Stimmung beim Fassanstich im Festzelt
  • Auftritte der Musikkapellen begeistern Besucher
  • Am Dienstag spielt die Band "EdelRock" zum Tanz in den Mai
Ortsvorsther Manfred Fischer (Mitte) beim Fassanstich mit kleiner Bierdusche. Unterstützt wird er von Thomas Hänsler und Thomas Kempf vom Musikverein Göggingen sowie Gabi Lemke und Robert Hepfer (von links) von der Brauerei.
Anzeige Gögginger Bierfest: Ein Fest mit viel Blasmusik und Partystimmung
Krauchenwies-Göggingen – Die vergangenen Tage waren für die Mitglieder des Musikvereins Göggingen mit viel Arbeit verbunden, galt es doch, das große Festzelt auf- und auszubauen. Doch mit dem Festauftakt am Samstag dürften die Strapazen schnell vergessen sein.
Frühschoppen, Tag der Blasmusik, Tanz in den Mai und Bock auf Rock&nbsp;&ndash;&nbsp;das Gögginger Bierfest hat für Jung und Alt etwas zu bieten. Erstmals fand das Fest 1971 statt. Dass es sich so lange hält, spricht eindeutig für die Beliebtheit der mehrtägigen Veranstaltung.
Krauchenwies Weil Braukultur beim Gögginger Bierfest wieder Kult ist
Beim großen Gögginger Bierfest sind vom 27.¦April bis zum 1.¦Mai neben Blasmusik-Rhyhmen auch rockige Klänge zu hören
Die heilige bayerische Dreifaltigkeit aus Dirndl, Bier und Lederhose gehört auch beim Bierfest in Göggingen zum guten Ton.
Krauchenwies Festakt für die Feuerwehr: Abteilung Göggingen feiert 125-jähriges Bestehen
  • Gratulanten betonen Bedeutung des Ehrenamts
  • Rückblick auf Wandel der Feuerwehr in den vergangenen 125 Jahren
Bürgermeister Jochen Spieß (Mitte) befestigt die Fahnenschleife, die er der Feuerwehrabteilung zu ihrem 125-jährigen Bestehen überreicht hat. Links neben ihm steht Abteilungskommandant Christian Leiss, im Vordergrund Fahnenträger Markus Walz.
Krauchenwies Vier Generationen der Familie Lutz und Kiesewetter sind bei der Feuerwehr
Hans Lutz aus Krauchenwies hat 1951 den Grundstein für eine besondere Tradition gelegt: In dem Jahr trat er in die Feuerwehr ein. Sein Sohn und seine Enkelin wuchsen selbstverständlich mit in die Wehr hinein. Und mit der zehnjährigen Lisa Kiesewetter ist jetzt die vierte Generation aus der Familie in der Feuerwehr aktiv.
Die Feuerwehrfamilie aus Krauchenwies: (von rechts) Hans Lutz, Gerhard Lutz, Martina Kiesewetter und Lisa Kiesewetter.
Krauchenwies Christian Leiß ist neuer Kommandant bei der Gögginger Feuerwehr. Im Interview erzählen er und sein Vorgänger Markus Hanbil von bisherigen Erfolgen und Zukunftsplänen
Die Feuerwehrabteilung Göggingen hat Christian Leiß zu ihrem neuen Kommandanten gewählt. Markus Hanbil hört nach zehn Jahren auf.
Bei ihrer diesjährigen Hauptübung probte die Abteilung Göggingen der Feuerwehr Krauchenwies den Einsatz bei einem Werkstattbrand. 2019 wird der neue Kommandant Christian Leiß seine Kollegen bei der Übung anleiten.
Meßkirch Wolfgang Kugler erfüllt sich den Wunsch nach einem eigenen Tonstudio
Vor gut 20 Jahren hat Wolfgang Kugler die Blaskapelle Peng mitgegründet, seit Jahren dirigiert er die Musikkapelle Weithart. Für Kapelle und Verein komponiert er Stücke. Vor Jahren erfüllt sich der ursprünglich studierte Bauingenieur seinen Lebenswunsch und sattelte um: Er studierte an der Popakademie und schloss als Tonmeister, Sound-Designer und Filmkomponist ab. Und baute sich in Krauchenwies sein eigenes Tonstudio.
Wolfgang Kugler im Aufnahmeraum: Die kleinen Holzkästen im Hintergrund, Diffusoren genannt, wirken sich schallschluckend aus.
Anzeige Familienunternehmen Steidle: Garagen-Experte zeigt sein Leistungsspektrum
Das Familienunternehmen Steidle lädt am Samstag, 15. September, 13 bis 17 Uhr, und Sonntag, 16. September, 10 bis 17 Uhr, zum traditionellen „Tag der offenen Tür“ ein.
Von der genehmigungsfreien Einzel-Fertiggarage über die individuelle Maxi- und Großraum-Fertiggarage mit Satteldach oder Carport bis hin zu Garagengroßanlagen reicht das Angebot.
Krauchenwies Vermeintliche Granate entpuppt sich als harmloser Grenzpfahl
Ein Autofahrer entdeckte auf einem Acker in Krauchenwies eine vermeintliche Granate. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst gab Entwarnung – es handelte sich um einen Grenzpfahl.
Dieser Grenzpfahl wurde als vermeintliche Granate gemeldet.
Krauchenwies Autofahrer prallt auf Sattelauflieger
Bei der Kollison auf der B 311 kurz vor Göggingen wird der 19-jährige BMW-Fahrer schwer verletzt. Die Meßkircher Feuerwehr ist wegen des Abstreuens der verunreinigten Straße und des ins Erdreich gesickerten Öls alarmiert worden.
Krauchenwies Ablacher Feuerwehrduo gibt während Ratssitzung Kündigung ab
Der Krauchenwieser Gemeinderat hat beschlossen, dass die Wehren Krauchenwies und Ablach kooperieren sollen. Der Standort Ablach soll aufgelöst werden. Noch während der Sitzung legten Ablachs Kommandant Norbert Bechinger und sein Stellvertreter Robert Hahn ihre Ämter nieder und verließen den Raum.
Im Feuerwehrhaus Krauchenwies sollen nach dem Willen des Gemeinderates künftig auch die Mitglieder der Abteilung Ablach untergebracht werden. Die Abteilungswehr der Ortschaft hat derzeit 36 Aktive und zehn Nachwuchsfeuerwehrler.
Krauchenwies Bürgerprotest gegen Schließung der Schule in Göggingen
  • Die Gemeinde Krauchenwies zentralisiert ihre Schulen und schließt ab dem Schuljahr 2022/23 die Grundschulen in Göggingen und Ablach.
Patrick Sziagyi (rechts), Mitglied der Interessengruppe, die sich für den Erhalt des Grundschulstandortes Göggingen einsetzt, übergab Bürgermeister Jochen Spieß vor Beginn der Gemeinderatssitzung in der Waldhornhalle eine Liste mit 600 Unterschriften. <em>Bild: Siegfried Volk</em>
Krauchenwies Arbeitsunfall: Landwirt erstickt an auslaufender Gülle
Ein 82-jähriger Landwirt transportierte in Krauchenwies Gülle in der Schaufel eines Radladers. Das Fahrzeug stürzte um, begrub den Mann unter sich und die Gülle floss über seinen Kopf, woran er erstickte.
Krauchenwies Grundschule Göggingen soll geschlossen werden
  • Der Gemeinderat Krauchenwies entscheidet in öffentlicher Sitzung am 12. Juli, ob die Grundschule Göggingen zum Schuljahresende 2022/2023 geschlossen wird.
Die Grundschule in Göggingen könnte zum Schuljahresende 2022/2023 geschlossen werden, wenn der Gemeinderat bei seiner morgigen Sitzung in der Waldhornhalle seine Zustimmung gibt. <em>Bild: Siegfried Volk</em>
Landkreis & Umgebung
Meßkirch Corona-Virus: So viele Meßkircher sind aktuell in Quarantäne
In den vergangenen Tagen stieg die Zahl der mit Covid-19 infizierten Personen in Meßkirch wieder deutlich an. Am Dienstag ist die Stadt Spitzenreiter im Landkreis Sigmaringen, der jetzt den Schwellwert von 35,9 erreicht hat mit insgesamt 53 Infizierten.
Die Stadt Meßkirch ist erneut Spitzenreiter im Landkreis Sigmaringen, was die Corona-Fallzahlen angeht.
Daten-Story Die zweite Welle rollt: So viele Betten sind auf den Intensivstationen der Region frei
Nach einem relativ ruhigen Sommer schlagen die Kliniken im Herbst landauf und landab Alarm. Neben fehlenden Pflegekräften könnte es auch an Betten auf Intensivstationen mangeln, um die Covid-19-Patienten angemessen zu versorgen. Wie die Lage in Südbaden ist, erfahren Sie hier.
Die Intensivkapazitäten werden ständig überwacht.
Meßkirch Gut gerüstet auf winterlichen Straßen unterwegs
Autofahrer sollten jetzt dringend im eigenen und im Interesse anderer Verkehrsteilnehmer auf Winter- oder gute Ganzjahresreifen wechseln. Auch ein Lichttest sollte nicht fehlen. Die Werkstätten im Kreis Sigmaringen arbeiten, natürlich mit den Hygieneregeln gegen Infektionen, wie vor der Corona-Pandemie. Nachlässigkeit kann wegen der gesetzlichen Vorschriften auch teuer werden.
Reifenwechsel gehört im Oktober zu den täglichen Arbeiten von Kfz-Meister Helmut Lange.
Wald Gemeinde Wald tritt dem gemeinsamen Gutachterausschuss des Landkreises Sigmaringen bei
Rund 9500 Euro jährlich kostet die Gemeinde Wald ihre künftige Mitgliedschaft im gemeinsamen Gutachterausschuss des Landkreises. Der Gemeinderat stimmte dem Beitritt zu. Damit sind jetzt sind alle 25 Kreisgemeinden Mitglied des Ausschusses.
Pfullendorf Schnelltests für das Wohnzentrum „Grüne Burg“ über die Firma Althea
Die Pflegekräfte wurden von einem Pfullendorfer Arzt in der Anwendung geschult. Bislang gibt es keine Corona-Fälle unter den derzeit 55 Bewohnern.
Leiterin Nicole Welschinger nimmt die Schnelltests von Florian Walch von der Firma Althea in Empfang. Damit können Bewohner oder Personal auf Corona getestet werden und innerhalb von 15 Minuten liegt ein Ergebnis vor.