Hettingen – Ein 76-Jähriger hat am Donnerstag gegen 12.15 Uhr auf der Bundesstraße 32 die Kontrolle über seinen VW verloren. Laut Polizei war ihm am Ende des Parkplatzes Ziegelbrücke die Brille heruntergerutscht. Er kam von der Fahrbahn ab, überfuhr ein Verkehrszeichen und einen Leitpfosten. Schaden am Auto: 2500 Euro, an den Verkehrszeichen 200 Euro.