Um den Stapel von mehr als 600 Paletten zu entwenden, mussten die Täter zuvor andere Paletten, die mit Pflastersteinen bestückt waren, zur Seite schieben, informiert die Polizei. Sachdienliche Hinweise nimmt der Polizeiposten Pfullendorf unter Tel. 0 75 52/201 60 entgegen.