Mit einem Luftgewehr oder einer Luftpistole wurde in den Tagen vor dem vergangenen Mittwoch im Bereich Hundersingen ein Kater angeschossen, informiert die Polizei. Dem schwer verletzten Tier wurden insgesamt zwei Projektile, eines aus dem Lungenbereich sowie eines aus dem Schulterbereich operativ entfernt. Zeugen, die Hinweise zum Schützen oder Beobachtungen zum Tathergang geben können, sollen sich bei der Polizei Bad Saulgau unter Tel. 0 75 81/48 20 melden.