Herbertingen-Hundersingen – Am Tag des offenen Denkmals werden die Besucher nach Angaben des Veranstalters in die Welt des Unlinger Reiters entführt. Im Heuneburgmuseum in der Binzwanger Straße 14 findet am Sonntag, 10. September, um 14.30 Uhr eine einstündige Führung zur aktuellen Sonderausstellung statt. Das Museum hat bis 18 Uhr geöffnet, alle Besucher bezahlen den ermäßigten Eintrittspreis von 2 Euro. Die Führung ist darin inbegriffen. Wie mitgeteilt wird, ist es für die Gäste die letztmalige Gelegenheit, einen Rundflug ab dem Regio Airport Mengen zu gewinnen. Die Einlösung des Freiflugs ist im September/Oktober möglich. Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Hingewiesen wird auf einen Vortrag zur Sonderausstellung, die am Mittwoch, 13. September, eröffnet wird. Leif Hansen vom Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart wird über „Aktuelle Forschungen zum frühkeltischen Wagengrab von Unlingen“ und die möglichen Beziehungen zum Fürstensitz Heuneburg referieren. Der Eintritt kostet 3 Euro pro Person.