Die Spielgruppe "9b Jungs" des Schulverbunds Laucherttal bestehend aus Kevin Bulach, Marco Genkinger, Jannik Handschuh, Jona Kloss, Fabio Leipert und Laurin Lüttin sichern sich mit einem Wertzuwachs von 2,92 Prozent den dritten Wochensieg beim Planspiel Börse der Landesbank Kreissparkasse. Als Preis überreichte Börsenspielleiter Sandro Brunner Essensgutscheine. Besonders gefragt bei den Schülern waren die Aktien von Hugo Boss und der Autovermietung Sixt SE. Die Bertha-Benz-Schule in Sigmaringen sichert sich in der Gesamtwertung die Plätze eins bis drei – ein tolles Ergebnis. Die "BudinenChicas" scheinen sich auf Platz 1 zu etablieren, gefolgt von den "Pfennigfuchser 18" und den "Bimbos of Wallstreet". Medienpartner ist der SÜDKURIER. Bild: Silke Mayer