Die Adventszeit bietet Gelegenheiten für stimmungsvolle Konzerte. So bringt das Blechbläserquintett „Tinny Tunes“ am Samstag, 2. Dezember, um 19 Uhr ein reichhaltiges Programm von „zinnernen Melodien“ in der Klosterkirche in Mariaberg zur Aufführung. Laut Veranstalter reicht das Repertoire von Renaissance über Barock, Romantik und Moderne wie Jazz und Pop. Gerne bedient sich das Ensemble der Gesamtwerke von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel oder auch der Beatles. „Tinny Tunes“, das sind Heike Laudacher und Markus Vogel (Trompeten), Thomas Mehring (Horn), Kay Sommer (Posaune) und Adolf Martens (Tuba).

Karten gibt es ab 18.15 Uhr an der Abendkasse zu 12 Euro, ermäßigt 6 Euro. Reservierung unter Telefon 0 71 24/92 32 18 oder unter www.mariaberg.de