Gammertingen

Guten Morgen aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Gammertingen und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Gammertingen Protest gegen Abschiebung von Afghanen
Der Verein "Lebenshaus Schwäbische Alb" ruft zu einer Kundgebung am, Mittwoch, 22. Februar, in Gammertingen auf. Die Teilnehmer wenden sich gegen die dritte Sammelabschiebung von Menschen aus dem Bürgerkriegsland am Hindukusch.
Gammertingen Brand eines unbewohnten Rohbaus in Gammertingen
Möglicherweise hat ein technischer Defekt an einer Heizungsanlage das Feuer verursacht, das 22 Einsatzkräfte der Freiwlligen Feuerwehr am Dienstagmorgen bekämpft haben. Der Schaden ist immens.
Symbolbild
Gammertingen Unfall bei Fußgängerüberweg? Polizei sucht nach Autofahrer
Wie erst jetzt bekannt wurde, verletzte sich eine Fußgängerin angeblich bei einem Unfall am Freitag, 9. Dezember, 16.50 Uhr an einem Fußgängerüberweg in der Sigmaringer Straße in Höhe des dortigen Eiscafés. Sie soll dort von einem Auto berührt worden sein.
Symbolbild
Sigmaringen 24 stationäre Wohnplätze in der Pfauenstraße in Sigmaringen
Mariaberg schafft in Sigmaringen ein neues Wohn- und Betreuungsangebot für Menschen mit Behinderung. Ab voraussichtlich Mitte 2018 werden dort vor allem Menschen mit einer geistigen Behinderung leben, die einen hohen Pflegebedarf haben.
Pünktlich zum Spatenstich überreichte Bürgermeister Thomas Schärer (Zweiter von rechts) den Teil-Baufreigabeschein für das neue Wohnprojekt in der Pfauenstraße an die Mariaberger Vorstände Michael Sachs (rechts) und Rüdiger Böhm (Zweiter von links) sowie an Architekt Christopher Schenk (links). <em>Bild: Robert Zolling</em>
Gammertingen Unbekannte rauben einen Mann aus
Den Rucksack und den Geldbeutel eines 49-Jährigen erbeuteten zwei maskierte Männer bei einem Raub auf offener Straße in Gammertingen.
Symbolbild
Landkreis & Umgebung
Beuron/Sigmaringen Verein will mehr Öffentlichkeit für den Naturpark Obere Donau
71 Interessierte informierten sich bei einer Regionalkonferenz darüber, wie der Plan für den Naturpark Obere Donau fortgeschrieben werden soll. Im Einzugsbereich des Naturparks, der sich über vier Landkreisgrenzen erstreckt, leben 195¦000 Menschen.
Stefanie Bürkle (rechts) konnte mit 71&nbsp;Teilnehmern die am stärksten besuchte Regionalkonferenz zur Zukunft des Naturparks eröffnen.
Bad Saulgau Lämmer fallen von Viehanhänger auf die Straße
Von einem Viehanhänger sind zwischen Bad Saulgau und Herbertingen mehrere Lämmer auf die Straße gefallen. Drei Tiere starben, während eine Autofahrerin vier Lämmer retten konnte. Die Polizei sucht nach dem Fahrer des Anhängers.
Pfullendorf CDU will im Kreis Sigmaringen an Erfolge anknüpfen
Die Union hat ihre Kandidatenliste für den den Wahlkreis VII Pfullendorf für die Kreistagswahl am 26. Mai aufgestellt. Sie geht nach Auskunft von Thomas Kugler, CDU-Fraktionschef im Kreistag, mit Zuversicht in die Wahl.
Die Kandidaten auf der Liste der CDU für den Wahlkreis VII für die Kreistagswahl mit Jochen Schmidt, Thomas Kugler, Roswitha Hofmann, Ralph Gerster, Werner Müller und Christof Teuber (stehend, von links) sowie vorne Roland Brucker, Claux Bixler und Martin Siegle (von links).
Kreis Sigmaringen Kreis Sigmaringen: Schwerer Verkehrsunfall fordert zwei Tote
Beim Zusammenstoß zwischen einem Kleintransporter und einem Lastwagen im Landkreis Sigmaringen wurden zwei Menschen getötet. Der Transportfahrer war auf der schneebedeckten Straße auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit dem Lastwagen zusammengstoßen. Der Fahrer und seine Beifahrerin erlagen noch am Unfallort ihren Verletzungen.
Symbolbild
Ostrach Genehmigung für den 1000-Kühe Stall in Ostrach
Das Landratsamt Sigmaringen hat der Milchpark Hahnennest GmbH & Co KG die Genehmigung zum Bau und Betrieb eines 1000-Kühe-Stalls in Ostrach-Hahnennest erteilt.