Gammertingen

Guten Tag aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Gammertingen und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Gammertingen Buntes Zeichen für Demokratie
Viele Luftballons lassen Aktivisten im Klosterhof Mariaberg zum Internationalen Tag der Demokratie aufsteigen.
Tag der Demokratie: Knapp 50 Teilnehmer ließen am Samstag ihre persönlichen Bekenntnisse zur Demokratie per Luftballons in den Himmel steigen. Den 15. September hat die Generalversammlung der Vereinten Nationen 2007 zum „Internationalen Tag der Demokratie“ erklärt.
Gammertingen Protest gegen Abschiebungen
Verein Lebenshaus Schwäbische Alb veranstaltet am Mittwoch, 18.30 uhr eine Kundgebung gegen den Abschiebungsflug nach Afghanistan.
Gammertingen B 313: Unfall fordert drei Verletzte
Mit zwei Totalschäden endete ein Verkehrsunfall am Samstag, kurz vor 11 Uhr, auf der B 313 bei Gammertingen. Laut Polizei, wollte 35-jährige Fahrerin in die Bundesstraße einbiegen und übersah einen Wagen, der in Richtung Bronnen unterwegs war. Es kam zur Kollision.
Gammertingen Erneuter Protest gegen Abschiebungen
Die Friedensinitiative "Lebenshaus Schwäbische Alb" ruft für Mittwoch, 26. Juli, zu einer Kundgebung auf, die sich gegen Zwangsrückführungen nach Afghanistan wendet.
Gammertingen Protest gegen Abschiebungen in Gammertingen
Die Initiative "Lebenshaus Schwäbische Alb" hält am Mittwoch, 28. Juni, erneut eine Solidaritätskundgebung für Geflüchtete ab, die nach Afghanistan abgeschoben werden sollen.
Gammertingen Zwei Jugendliche verunglücken mit Rollermobil
Ein 16- und 17-Jähriger kommen vom Sportplatz am Köllenberg und prallen im Wald gegen einen Baum. Sie werden beide ins Kreiskrankenhaus nach Sigmaringen gebracht. Ihre Verletzungen seien glücklicherweise nicht so schwer, berichtet die Polizei.
Gammertingen Fördergeld für Breitbandausbau
Die Landtagsabgeordneten Andrea Bogner-Unden und Klaus Burger geben die Unterstützung des Landes für die digitale Infrastruktur der Stadt bekannt.
Symbolbild
Landkreis & Umgebung
Kreis Sigmaringen Trumpf investiert 37 Millionen Euro
Der Standort Hettingen der weltweiten tätigen Firma Trumpf wird durch ein neues Produktionsgebäude weiter gestärkt.
Spatenstich bei Winterwetter in Hettingen mit Landrätin Stefanie Bürkle und Bürgermeisterin Dagmar Kuster (2. und 3. von rechts) und Werksleiter Steffen Braun (3. von links) sowie weiteren Trumpf-Vertretern.