Ein Streit zwischen der Gemeinde Beuron und dem Schwenninger Busunternehmen Beck könnte einen Rückschlag für den am 1. Mai eingeführten Naturpark-Bus bedeuten. Jedenfalls wird die Haltestelle am Minigolfplatz in Hausen im Tal nicht mehr bedient. Der Grund ist ein fehlender Verkehrsspiegel. Bei der jüngsten Gemeinderatssitzung machte Verwaltungschef Raphael Osmakowski-Miller seinem Ärger über die Schwenninger Omnibusfirma Beck Luft. Der Bürgermeister: "Der Spiegel ist da, die Firma Beck sollte uns nur sagen, wo der Spiegel aufgestellt werden soll." Bisher habe das Unternehmen auf ein Gesprächsangebot nicht reagiert.

Anders sieht es der Busunternehmer

Anders sieht die Angelegenheit aus Sicht von Busunternehmer Thomas Beck aus. Er berichtet von einem geplanten Vor-Ort-Termin mit dem Beuroner Bürgermeister am 16. Juli. Dieser Termin sei von der Gemeindeverwaltung sehr kurzfristig abgesagt worden. Beck: "Seit dem 16. Juli warte ich auf einen weiteren Termin. Bis dato wurde ich weder telefonisch noch per Email von der Gemeinde Beuron kontaktiert." Genau dem widerspricht der Beuroner Bürgermeister: "Wir haben der Firma Beck schriftlich mitgeteilt, sie solle sich mit unserem Bauhofmitarbeiter Martin Hotz in Verbindung setzen und mit ihm den Standort des Verkehrsspiegels ausmachen."

Haltestelle abgeräumt

Darauf habe die Firma aber nicht reagiert. Thomas Beck teilte dem SÜDKURIER per Email mit: "Das Aufstellen des Verkehrsspiegel kann ohne das Verkehrsunternehmen erfolgen." Antwort des Bürgermeisters: "Ich kann doch nicht wissen, wo der Busfahrer den Spiegel braucht." Beck argumentiert weiter: "Rapheal Osmakowski-Miller möchte die Haltestelle am Minigolf, somit ist er für die Einrichtung zuständig und nicht die Firma Beck GmbH Omnibusverkehr." Der so Angegriffene sieht es genau anders herum. Osmakowski-Miller: "Die Firma Beck ist der Dienstleister, der von uns bezahlt wird." Jedenfalls ist die Haltestelle beim Minigolfplatz abgeräumt. Beuron, so der Bürgermeister, überlegt sich, aus der Projektfinanzierung auszusteigen.