Der Mann musste mit dem Krankenwagen ins Klinikum Balingen gebracht. Dabei war es folgendermaßen zu dem Unfall gekommen, teilt die Polizei mit: Um 16.40 Uhr kam ein Autofahrer aus Richtung Laufen und fuhr von der Bundesstraße ab. An der Einmündung in die Tieringer Straße hielt er zunächst an, bog dann aber nach links ab und übersah dabei den Motorradfahrer. Der 39-Jährige stürzte und zog sich schwere Beinverletzungen zu. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von ungefähr 4000 Euro.