Mit welchen Problemen selbst alltägliche Aufgaben, wie ein Einkauf, der Arztbesuch oder ein Behördengang für Menschen mit Behinderungen ist, kann meist nur nachvollziehen, wer selbst ein Handicap hat. Dass beispielsweise Treppen, Randsteine oder zu schmale Türen unüberwindbar sind – selbst an solch offensichtliche Barrieren denken nicht gehandicapte Menschen oftmals nicht. Auch wenn es für Bad Saulgau, „barrierefreie Gemeinde Baden-Württemberg“ und deutschlandweit zweite „generationenfreundliche Einkaufsstadt“ erklärte Absicht ist, Barrieren jeglicher Art abzubauen und neue erst gar nicht entstehen zu lassen – nicht immer ist dieses Ziel kurzfristig erreichbar. Hier will jetzt eine Broschüre der Stadt helfen.

Mit ihr liegt ein überarbeiteter Wegweiser für Menschen mit Behinderungen vor, der einen umfassenden Überblick darüber gibt, wo sich Menschen in Bad Saulgau komplett barrierefrei und ohne fremde Hilfe bewegen können – oder aber, wo es dort, wo es noch Barrieren geben sollte, Hilfe und Unterstützung gibt, damit sich Behinderte trotzdem zurechtfinden. Die Broschüre gibt nach Mitteillung der Stadt stichpunktartig Informationen zur Erreichbarkeit von öffentlichen und privaten Gebäuden und Einrichtungen, über das Gesundheitswesen, über Themen wie Freizeitangebote und Tourismus, über Hausnotruf und Essen auf Rädern sowie Parkmöglichkeiten und Behindertentoiletten. Alle Daten über die Zugänglichkeit von Gebäuden wurden zusammengetragen und die Angaben vom Behindertenbeauftragten der Stadt, Michael van Beek, persönlich mit dem Rollstuhl geprüft. Van Beek, der dieses Jahr auf 40 Jahre Behindertenarbeit zurückblicken kann, ist sich sicher, dass dieser Wegweiser für Mitbürger genauso wie für die Gäste unserer Stadt eine wertvolle Hilfe sein wird. Gleichzeitig sollen die Informationen die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderung sensibilisieren.

Die Broschüre gibt es kostenlos an der Info-Theke des Bürgerbüros oder bei der Tourist-Information. Sie kann auch heruntergelden werden unter http://www.bad-saulgau.de oder http://www.barrierefreies-bad-saulgau.de