Die Gauner brachen den Schließzylinder der Tür zum Geschäft ab und öffneten dann den Haupteingang, teilt die Polizei mit. Nach einer ersten Einschätzung liegt der Schaden deutlich im fünfstelligen Bereich.