Die Tat erfolgte in der Zeit zwischen 00.15 und 2 Uhr, heißt es in einer Mitteilung der Polizei. Die Eindringlinge verschafften sich durch die Gebäuderückseite Zutritt in das Bad und richteten, einmal im Gebäudeinneren angelangt, eine wahre Verwüstung an: Türen wurden aufgehebelt und Bewegungsmelder zerschlagen, teilen die Beamten weiter mit. Insgesamt richteten die Einbrecher bei ihrem Treiben so einen Schaden in Höhe von über 20 000 Euro an. Aus den vorhandenen und von den Tätern aufgebrochenen Kassen im Bad wurde zudem ein Geldbetrag in noch nicht bekannter Höhe gestohlen. Die Polizei Albstadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet die Bevölkerung um Hinweise auf den oder die Täter unter Telefon, 0 74 32/95 50.