In und um Albstadt
Symbolbild
Meßkirch Einbrüche in Buch- und Schreibwarenhandlung Schönebeck: Polizei nimmt zwei Männer fest und stellt gestohlene Zigaretten sicher
Wegen eines besonders schweren Fall des Diebstahls nahm die Polizei zwei Männer im Alter von 23 und 19 Jahren fest. Die Männer hatten aus dem Verkaufsraum der Buch- und Schweibwarenhandlung Schönebeck am vergangenen Freitag mehrere Zigarettenpackungen gestohlen und waren dazu in die Geschäftsräume mit Gewalt eingebrochen.
Nach der Buchmesse in Frankfurt wird im Gmeiner-Verlag Bilanz gezogen: (von links) Verleger Armin Gmeiner, Jochen Große Entrup, Leiter von Vertrieb und Marketing, und Petra Wendler, Presse und Öffentlichkeitsarbeit. Bild: Isabell Michelberger
Meßkirch 20 Jahre Krimis im Gmeiner-Verlag: Auf 432 300 Buchseiten starben rund 2640 Menschen
Verleger Armin Gmeiner aus Meßkirch hat zur Buchmesse in Frankfurt eine Statistik zusammengestellt: Vor 20 Jahren gab er mit "Tiefenrausch" von Gunter Haug seinen ersten Krimi heraus. Seither folgten 1309 weitere Krimis, 2337 Manuskripte lehnte der Verlag ab. Gmeiner sprach bei der Buchmesse mit Buchhändlern auch über Trends und Wege, das gedruckte Buch attraktiv zu halten.
Alles aus Albstadt