Linzgau

Neueste Artikel
Die Getreideernte ist in vielen Regionen noch nicht abgeschlossen, wobei die Landwirte mit den Erträgen durchaus zufrieden sind. Unverständlich ist für viele Bauern hingegen, das oftmals negative Bild, das in der Öffentlichkeit über ihren Berufsstand herrscht.
Kreis Sigmaringen Freude und Frust bei den Bauern
Erntegespräch mit dem Kreisbauernverband Biberach-Sigmaringen. Obmann Gerhard Glaser warnt vor einem „24-Stunden-Kontrollstaat für die Höfe“. Der Bauernstand wehrt sich gegen Pauschalvorwürfe.
Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen Dr. Rolf Bösinger (rechts) und der Wahlkreisabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Thomas Bareiß besuchten die Zollschule in Sigmaringen.
Sigmaringen Bund investiert 250 Millionen Euro in Sigmaringen
Die Zollschule in Sigmaringen zieht um. Auf einer Teilfläche der ehemaligen Graf-Stauffenberg-Kaserne soll ein Neubau mit 15 Gebäuden entstehen. Bis spätestens 2032 soll das Projekt abgeschlossen sein.
Links
Rechts
Top Themen