Linzgau

Neueste Artikel
Pfullendorf Corona an der Löwenschule in Pfullendorf: Komplette Klasse in Quarantäne
Das Infektionsgeschehen in Schulen und Kindertagesstätten nimmt im ganzen Kreis zu. In Pfullendorf ist die Löwenschule aktuell betroffen. Eine Klasse befindet sich in Quarantäne.
Die Inzidenzzahl für den Schwarzwald-Baar-Kreis steigt auf jetzt 220, das meldet das Landesgesundheitsamt.
Orsingen-Nenzingen Die ersten 10.000 Euro sind geschafft: Spendenkampagne für Neubau des Fasnachtsmuseums nimmt die erste Hürde
Unter dem Motto "Wir brauchen ein Dach über dem Kopf" wirbt das Museum um Beiträge für den Neubau. 150.000 Euro sollen bis Aschermittwoch zusammenkommen.
Mit Fotos wie diesen wirbt das Fasnachtsmuseum Schloss Langenstein um Spenden für den geplanten Neubau des Museums (von links oben nach rechts unten): Wiechser Hexe, Emma Feucht, Anika Feucht, Blätzlezunft Homberg, Carla Schöttke, Willy Fritschi, Tobias Franz, Wahlwieser Stier, Karle Amann, Gitte Ott, Schlehenbeißer Liptingen. Der QR-Code unten rechts führt direkt zur Spendenplattform.
Neuhausen ob Eck 30 Corona-Fälle in Neuhausen ob Eck: Wo haben sich die Bürger infiziert?
Die Inzidenz im Landkreis Tuttlingen liegt aktuell bei 255,9. Trotz Teil-Lockdown steigt die Zahl der positiven Corona-Tests weiterhin an. In der kleinen Gemeinde Neuhausen ob Eck sind aktuell 30 Infizierungen bekannt. Wie sind diese hohen Zahlen erklärbar?
Die Gemeinde Neuhausen ob Eck, die zum Landkreis Tuttlingen gehört. In der Kommune sind aktuell 30 Personen mit Corona infiziert.
Kreis Sigmaringen Schöffengericht: Hat ein Mann im Kreis Sigmaringen eine 18-Jährige vergewaltigt?
Vor dem Schöffengericht Sigmaringen muss sich ein 45-Jähriger verantworten, dem vorgeworfen wird, im Februar eine 18-Jährige missbraucht zu haben. Er bestreitet die Vorwürfe vehement. Bei der Zeugenaussage der jungen Frau wurde die Öffentlichkeit ausgeschlossen.
Im Gebäude des Amtsgerichts Sigmaringen tagt das Schöffengericht.
Daten-Story So viele Corona-Fälle gibt es in Ihrem Heimatort im Landkreis Sigmaringen
Wie viele Menschen sind in Beuron infiziert, wie viele in Sigmaringen und Pfullendorf? Hier finden Sie immer die aktuellen Corona-Zahlen aus dem Landkreis Sigmaringen. Auch für Ihren Heimatort.
Auch in Meßkirch gilt Maskenpflicht.
Beuron Schlemmen mit der Naturparkkochbox aus dem Naturpark Obere Donau
Ein neues Konzept haben sich die Verantwortlichen des Naturparks Obere Donau zur Unterstützung der Gastwirte in der Corona-Beschränkung einfallen lassen: Menüs aus regionalen Produkten, von heimischen Gastronomen vorbereitet aus der Naturparkbox. Die Gerichte müssen zuhause nur noch fertig zubereitet werden. Zu Beginn der Aktion gibt es Gans.
Die Wirte Frieder Steinseifer aus Wurmlingen (links) und Armin Eha vom Käppeler Hof aus Thiergarten präsentieren mit dem Tuttlinger Landrat Stefan Bär die Naturparkkochboxen.
Villingen-Schwenningen Leser-Spendenaktion für Tannheim-Klinik: Nachsorge-Einrichtung braucht Hilfe im Corona-Jahr mehr denn je
SÜDKURIER- und Alb-Bote-Leser unterstützen wieder die Nachsorgeklinik Tannheim, gebraucht wird ein neues Kinderhaus. Die Corona-Epidemie hat tiefe Spuren hinterlassen. Geschäftsführer Roland Wehrle sagt: „Für uns ist 2020 das schwierigste Jahr seit der Eröffnung. Wirtschaftlich, aber vor allem emotional ist das wirklich der Wahnsinn.“
Tannheim Nachsorgeklinik: Gruppenfoto mit Spielzeugwerkzeug an der Stelle, an der das neue Kinderhaus gebaut werden soll.
Kreis Sigmaringen Zwei Vorschläge für ein Impfzentrum im Landkreis Sigmaringen
Das Landratsamt Sigmaringen hat dem Land zwei konkrete Vorschläge für die Eröffnung eines Impfzentrums im Landkreis Sigmaringen gemacht.
Im Frühjahr war auf dem Gelände der ehemaligen Oberschwabenkaserne in Hohentengen ein Corona-Testzentrum eingerichtet worden.
Newsticker Coronavirus: Das sind die aktuellen Entwicklungen im Landkreis Sigmaringen
In diesem Artikel bündeln wir für Sie alle Neuigkeiten, die für die Region wichtig sind. So bekommen Sie einen Überblick, was gerade in der Corona-Krise im Kreis Sigmaringen passiert. Dieser Artikel ist für alle Leser freigeschalten und wird regelmäßig aktualisiert.
Im Landkreis Sigmaringen steigen die Covid-Zahlen nicht so stark, wie in anderen Landkreisen. Insgesamt sinkt die Zahl der Neuinfektionen seit einigen Tagen wieder.
Links
Rechts
Top Themen