Nachrichten aus Stetten am kalten Markt

Alexander Kränkel (auf dem Beckenrand) leitet mit zehn bis 15 Helfern die Kinder-Schwimmkurse im Stettener Bundeswehr-Hallenbad.

18.09.2017 | Stetten am kalten Markt

DLRG beginnt Kinderschwimmkurs im Bundeswehr-Hallenbad

Pünktlich mit dem Ende der Schulferien startete die DLRG-Gruppe Stetten mit einem Kinderschwimmkurs im Bundeswehr-Hallenbad in den Herbst. Alexander Kränkel, unterstützt von seinem Vater Bernhard Kränkel und zehn bis 15 Nachwuchshelfern, bringt in den kommenden 15 Wochen 16 Jungen und Mädchen das Schwimmen bei. Am Ende der wöchentlichen Schwimmstunden wird im Januar oder Februar die Seepferdchen-Prüfung stehen.
Sie sind der Dorfgemeinschaft seit Jahrzehnten freundschaftlich verbunden: Salome und Konrad Glattes. <em>Bild: K-P. Neusch </em>

15.09.2017 | Stetten am kalten Markt

Salome und Konrad Glattes feiern ihren 60. Hochzeitstag

Auf sechzig gemeinsam verbrachte Ehejahre können heute die Eheleute Salome und Konrad Glattes aus Frohnstetten zurückblicken. Das Fest der Diamantenen Hochzeit feiern die beiden im Kreis ihrer großen Familie, zu der außer den vier Söhnen mit Familien sieben Enkel und zwei Urenkel gehören. Auch ihr Wunsch, dieses Fest mit einem Gottesdienst in der Frohnstetter Pfarrkirche zu begehen, kann erfüllt werden. Musikalisch umrahmt es vom Frohnstetter Kirchenchor, dem die beiden über viele Jahre angehört haben.
Auch wenn das Wetter nicht immer perfekt mitspielt, lassen sich die Spielerinnen nicht von ihrem Trainingseifer abhalten.

14.09.2017 | Stetten am kalten Markt

Spielgemeinschaft "SGM Heuberg": Fußballerinnen mit bester Stimmung bei Trainingslager

Fußball ist keine reine Männersache mehr. Längst sind die Zeiten vorbei, an denen nur Jungs im Grundschulalter und darüber hinaus hinter dem runden Leder her waren. Während früher Mädchen und Fußball eher wie ein Widerspruch klangen, geht das heutzutage sehr wohl zusammen. So auch bei der Spielgemeinschaft "SGM Heuberg", wo ein fünfköpfiges Trainer- und Betreuerteam inzwischen knapp 30 Mädchen der C- und D-Jugend unter ihren Fittichen haben.

Kindern und Betreuern hat der TSV-Tag im Wald sichtlich Spaß gemacht.

04.09.2017 | Stetten am kalten Markt

Ferienprogramm des TSV: Wer die Indianer findet

30 Kinder besuchen das TSV-Ferienprogramm, das wegen mangelnder Anmelde-Zahlen von einem dreitägigen Camp zum Tagesbesuch wurde. Dabei kam das legendäre traditionelle Indianerspiel wieder sehr gut an, was fehlte war die Übernachtung – die Jugendleiterin Daniela Knobel hofft, dieses Erlebnis künftig wieder nachfolgenden Generationen ermöglichen zu können.
Regiostars

Ihre Regiostars in Stetten am kalten Markt