Schwenningen Drei Grillstellen werden gerichtet

Bürgermeisterin Roswitha Beck forderte in der jüngsten Gemeinderatssitzung: "Wir haben in den letzten Jahren die Ausgaben für den Tourismus stark zurückgefahren – das muss ich jetzt wieder ändern." Bereits im Dezember 2016 hatte die Gemeinde Schwenningen so einen Antrag auf Naturparkförderung zum kompletten Neubau von drei Grillstellen mit Bänken und Tischen gestellt.

Es handelt sich um die Grillstellen An der Buche, Schnaidkapf und bei der Horenhütte. Die Angebote beinhalteten den Abriss der bestehenden Grillstellen, die Neueinfassung mit Granitstelen mit zwei Metern Durchmesser, sechs schwenkbaren Grillrosten und den Aufbauten. Dazu kommen zwölf Bänke ohne Lehne, bei jeder Grillstelle vier, sowie sechs Sitzgruppen – bei jeder Grillstelle zwei Sitzgruppen bestehend aus je einem Tisch und zwei Bänken mit Lehnen, informierte die Verwaltung.

Auf dieser Grundlage ist Anfang September der Zuwendungsbescheid des Regierungspräsidiums Freiburg im Schwenninger Rathaus eingegangen. Bürgermeister Beck informierte den Gemeinderat in der Sitzung am Donnerstag, dass aufgrund der vorgelegten Angebote zuwendungsfähige Gesamtkosten von 17 625 Euro anerkannt wurden. Dabei sind die mit 1950 Euro festgestellte Kosten für den Abbau nicht enthalten und anerkannt. Der Fördersatz liege bei 60 Prozent, so dass die maximale Zuwendung daraus auf 10 575 Euro festgesetzt wurde.Ff

Der Gemeinderat erteilte in seiner Sitzung den Auftrag für die notwendigen Arbeiten an die örtliche Firma Greber Bau zum Preis von brutto rund 27 992 Euro. Die Firma Greber Bau hatte die Sitzgarnituren, Tische und Bänke wie vorgegeben komplett aus Holz angeboten. Die Ausführung werde in der heimischen Holzart Douglasie, unbehandelt und naturgewachsen, erfolgen. Geplanter Zeitpunkt ist das nächste Frühjahr. Im Haushalt 2017 sind nur 21 000 Euro auf der Ausgaben- und 10 500 Euro auf der Einnahmeseite eingestellt. Deshalb muss im Haushalt der noch offene Betrag von rund 7000 Euro nachfinanziert werden.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Historische Momente
Neu aus diesem Ressort
Schwenningen
Schwenningen
Schwenningen
Schwenningen
Schwenningen
Schwenningen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren