Nachrichten aus Sauldorf

Durbechef Tobias Heckler (rechts) bedankte sich bei Karl Springindschmitten (links) und Leonhard Stadler für "Büttenreden, die Geschichte schrieben". Sie wollen jetzt in den närrischen Ruhestand gehen. Die beiden waren Mitbegründer des Sauldorfer Narrenfrühschoppens und begeisterten über 30 Jahre lang mit ihren Vorträgen das närrische Publikum.

08.02.2018 | Sauldorf

Land unter beim Narrenfrühschoppen

Zwei Urgesteine des Narrenfrühschoppens sind beim Narrenfrühschoppen in Sauldorf in den Ruhestand gegangen. Leonhard Stadler und Karl Springindschmitten waren Mitbegründer des Narrenfrühschoppens und begeisterten über 30 Jahre lang mit "Büttenreden, die Geschichte schrieben" das Publikum.

Sie haben die künstlerische Gesamtleitung für das Stück inne (von links): Volker Nagel, Melanie Schatz und Daniel Faschian.

22.10.2017 | Sauldorf

"Die Schöne und das Biest": Musicalpremiere verzaubert Besucher

Ein Großereignis ging da am Freitagabend mit der Premiere des Musicals "Die Schöne und das Biest" in der Bearbeitung von Melanie Schatz, Daniel Faschian und Volker Nagel im Sauldorfer Bürgerhaus über die Bühne. Und so war es schon die Enge, im mit 500 Zuschauern und rund 300 Aktiven bis in den letzten Winkel voll besetzen Haus, die dies bereits vor der ersten Szene erahnen ließ.
Regiostars

Ihre Regiostars in Sauldorf